WAITING ON WEDNESDAY # 36 | BIANCA IOSIVONI | Was auch immer geschieht

WAITING ON WEDNESDAY # 36 | BIANCA IOSIVONI | Was auch immer geschieht

„Waiting on Wednesday“ ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen dazu Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet. ❤

Mein WoW diese Woche.

cover_9783736302877
(c) LYX Verlag

Sie darf ihn nicht lieben. Denn er ist ihr Stiefbruder.

Sieben Jahre ist es her, seit Callie und Keith sich zuletzt gegenüberstanden. Damals, kurz nach Callies dreizehntem Geburtstag, war ihr Vater bei einem Autounfall ums Leben gekommen – einem Unfall, an dem Keith die Schuld trug. Callie konnte ihrem Stiefbruder nie verzeihen. Noch heute leidet sie unter den Erinnerungen an das schreckliche Ereignis. Doch als sie für den Highschoolabschluss ihrer kleinen Schwester in das Haus ihrer Stiefmutter zurückkehrt, begegnet sie Keith zum ersten Mal nach all den Jahren wieder. Sofort flammen ihre Wut und ihr Hass auf ihn wieder auf. Aber auch die gefährlichen Gefühle, die Keith schon damals in ihr ausgelöst hat … (ca. 400 Seiten) (Quelle: Klappentext: LYX Verlag)

Warum ich auf dieses Buch warte?

Ich verfolge/stalke (haha … wie das klingt! xD) Bianca Iosivoni schon eine ziemlich lange Zeit auf Facebook & Twitter. ;D Und da mir der erste Band – ich mag ihren Schreibstil unheimlich gerne – ihrer „Hunters – Special Unit“-Reihe sehr gefallen hat, bin ich natürlich auch wahnsinnig auf ihr neuestes Werk „Was auch immer geschieht“ gespannt! ❤ Ich freue mich jedenfalls schon sehr. Nebenbei lese ich gerade den zweiten Teil ihrer „Hunters-Special Unit“-Reihe & bin einfach hellauf begeistert – wie immer sehr spannend und nervenaufreibend. 😉 Kann ich Euch nur empfehlen. :))

 

 

Erscheinungstermin: eBook: 01. Juli 2016 // Taschenbuch: 03. November 2016.
Verlag: Egmont LYX Verlag

Eure Jacqueline.

Advertisements