Inka Loreen Minden – Jax – Warrior Lover

„Jax – Warrior Lover“ – (Teil 1) von Inka Loreen Minden

 

Klappentext:

Jax gehört einer Eliteeinheit an, die den Pöbel von der Stadt fernhält. Wenn ein Warrior erfolgreich vom Einsatz in den Outlands zurückkehrt, darf er sich zu seinem privaten Vergnügen eine Sklavin nehmen – mit der er machen kann, was er will. Da kommt es ihm gelegen, dass er die ehemalige Ärztin unter den Sklavinnen entdeckt, die seinen Bruder getötet hat.

Samantha führt ein behütetes Leben in White City, bis sie beschuldigt wird, einen Warrior – die wie Helden gefeiert werden – ermordet zu haben. Sie kann sich entscheiden: Hinrichtung oder ein Dasein als Sklavin. Sie wählt das Sklavenleben und wird prompt vom gefährlichsten aller Krieger gewählt: Jax, dem Unbesiegbaren. Sie weiß, dass er sich rächen möchte, daher versucht sie alles, ihn von ihrer Unschuld zu überzeugen. (Quelle: Klappentext: Inka Loreen Minden)

 

Meine Meinung:

Ich habe zum ersten Mal eine dystopische Erotikstory gelesen, doch war ich diesbezüglich zuerst ein wenig skeptisch, da auch ein kleiner „Sklaven-Plot“ vorkommen soll und ich sowas einfach nicht gerne mag. Meine Neugierde siegte jedoch und die Geschichte kam auch ganz anders, als ich zunächst geglaubt hatte. Sie ist unheimlich spannend zu lesen!

Ich war begeistert, von der ersten bis zur letzten Minute und konnte das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen, sodass ich die halbe Nacht durchgelesen habe *smile* Vor allem von Jax&Sam war ich begeistert – so ein tolles Liebespaar! ❤

Zudem spürte man richtig die Zerrissenheit von Jax. Man konnte sich wirklich super in die Charaktere hineinversetzen und es war sehr interessant zu erfahren, wie es in der Zukunft aussehen könnte, wenn eine nukleare Bombe hochgeht – aber auch ein wenig beängstigend.

Ich zitiere: „Inka Loreen Minden steht für gefühlvolles Prickeln und heiße Lesemomente. Hier wird an gewissen Stellen nicht ausgeblendet, sondern die Dinge werden beim Namen genannt.“

Und ich muss sagen, dass hat mir besonders gut gefallen. Außerdem hätte ich es nicht besser beschreiben können.

 

Fazit:
Ich freue mich jetzt schon riesig, dass es eine Fortsetzung der Warrior-Lover geben wird und ich vermute schon, dass es in diesem Teil noch emotionaler zugehen wird.
Ich kann Euch „Jax“ nur ans Herz legen!
Ein weiteres ‚must-have‘ im Jahr 2014.

Lesen – Unbedingt – am besten sofort! ❤
5/5 Sternen

Advertisements

2 Gedanken zu “Inka Loreen Minden – Jax – Warrior Lover

  1. Crome und Ice sind aber auch nicht von schlechten Eltern =) auch zu empfehlen. Mein Lieblingsteil ist tatsächlich Ice

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s